HTC U11 Display defekt ... Tipps  

  RSS

MK73de
(@mk73de)
Beigetreten: vor 2 Monaten 
Beiträge: 1
10.02.2019 13:46  

Hallo zusammen, ich bin ein neues Mitglied aus  dem Raum Berlin/ Brandenburg. Ich wollte mich mal vorstellen und auch ein neues Thema aufmachen.

 

Leider ist nach 1 Jahr und paar Monaten beim Ablegen mein HTC U11 doch zu schnell aus der Hand geglitten und knallte ca. 20cm auf die Tischkante. Es hat viel ausgehalten, aber es war wohl doch 5cm zu hoch. Na egal auf die linke Kante aufgeschlagen Zack Riss... aber egal Touch sowie Edge funktioniert noch. Tja als Erstmaßnahme ein Gorillaglas drauf geklebt und nen neuen Bumper montiert.

Nun in Berlin fand ich den günstigesten Preis für die Reparatur 140 Euro. Finde ich zwar immer noch happich, aber mein HTC wäre es mir noch wert. Was meint Ihr ? In 7 Monaten sind 24 Monaten um. Ich grübel noch ?!

Das Thema wurde am vor 2 Monaten  von MK73de bearbeitet

Susanne zugestimmt
AntwortenZitat
Tamriko
(@tamriko)
HTC Hero
Beigetreten: vor 6 Monaten 
Beiträge: 786
10.02.2019 14:51  

Hmmm. Das ist eine echt schwierige Sache... 

Ggf kannst du es auch selber wechseln, aber wenn man es nicht kann, dann kann man ja auch mehr kaputt machen als reparieren. 

Da man nicht genau abschätzen kann wann das kommende Flagship kommen wird und was es kosten wird, würde ich persönlich erstmal nicht unnötige Ausgaben haben wollen. 

Die Frage ist aber dann auch, ob du dann tatsächlich das neue Gerät holen willst oder nach der Reparatur das u11 noch ein Jährchen benutzen magst.

Die Jungs und Mädels, die gerne rumwerkeln werden dir hoffentlich eine befriedigendere Antwort geben. 

P. S. Wäre schön wenn du dich im Meet & Greet Bereich vorstellen würdest.

Momentan dominieren die NRWler aber ich glaube wir Berliner sind auch gut repräsentiert 😉

Fabian Nappenbach: "Was du bist auch ehemaliger Linkshänder. Das erklärt so einiges." 😂


AntwortenZitat
SmartphoneGuru
(@smartphoneguru)
HTC Hero
Beigetreten: vor 6 Monaten 
Beiträge: 557
11.02.2019 09:22  

Wenn man es nicht selber reparieren kann/will, und in Anbetracht der notwendigen Arbeiten, finde ich die 140 Euro durachaus logisch und verhältnismäßig.

PHONE: HTC U12+ (imedugl) - Android 8.0.0 - HTC Sense 10 - 1.53.401.5
WATCH: Fossil Sport - Android 8.1.0 - Wear OS 2.6
TABLET: Huawei MediaPad M5 10.8 Pro - Android 9 - EMUI 9.0 - 9.0.1.131(C432) BETA
------------------------------------------------------------------------------------------------
† Desire, Sensation, One X, One (m7), One M8, One M9, 10, U11, U Play | HTC Flyer, Huawei MediaPad M2 10.1 Premium | Motorola Moto 360 (2nd Gen.) †


AntwortenZitat
Alex
 Alex
(@alex)
Moderator
Beigetreten: vor 6 Monaten 
Beiträge: 208
11.02.2019 11:17  

Finde auch, dass 140.- in Ordnung sind.

Das U 11 ist ein gutes Handy - warum es also nicht noch ne zeitlang nutzen? 

Hast Du mal überlegt, ob Du bei so einem Eingriff nicht auch gleich den Akku tauschen lässt? Quasi vorsorglich? Dann hast Du definitiv Ruhe und kannst das noch ne Weile nutzen. Solltest Du Dich dann Ende des Jahres für ein neues Gerät entscheiden hättest Du entweder noch ein Top Ersatzgerät oder ne gute Chance einen höheren Wiederverkaufswert zu erzielen...

Nur ein Gedanke.

Gruß Alex!

P. S.: Denkt an die Elektrolyte...!!!


AntwortenZitat
Susanne
(@susanne)
HTC Hero
Beigetreten: vor 6 Monaten 
Beiträge: 393
11.02.2019 13:10  

Hi  MK73de,

herzlich Willkommen hier in unserer Community. Auch ich denke, dass die Kosten plausibel sind und wenn sonst alles am HTC U 11 noch einwandfrei ist, dann würde ich es auf jeden Fall reparieren lassen. Und definitiv danach einen Displayschutz aufkleben.  😎 


AntwortenZitat
Serhat
(@serhat)
Estimable Member
Beigetreten: vor 6 Monaten 
Beiträge: 165
12.02.2019 14:30  

Ich denke auch das die 140 Euro vergleichsweise günstig sind. Du hast ja beim Vergleich bestimmt auch gesehen das einige auch bis zu 300 Euro haben möchten. Ich hatte Mal gelesen das es Probleme mit dem Edge Sense nach der Reparatur gab das würde ich dir noch raten direkt nach der Reparatur zu prüfen. Je nach Zustand deines Akkus, wäre es auch sinnvoll den Akku vielleicht gleich mit zu tauschen, wie alex es vorschlägt. Nutzen kannst du es bestimmt noch 1-2 Jahre. 


AntwortenZitat
Share: