[Angepinnt] Akku aufladen  

  RSS

Susanne
(@susanne)
HTC Hero
Beigetreten: vor 1 Jahr 
Beiträge: 393
25.11.2018 16:20  

„Dieser Moment, wenn du aus dem Haus willst und dein Smartphone nur noch 5% Akku anzeigt…“

Das Thema Akkulaufzeit, Akkuladung und wie man den Akku am besten schont, ist im Hinblick auf Smartphones ein wirklich groß diskutiertes Thema. Mich selbst begleitet das HTC U 11 ohne Probleme und ich gehöre auch zu den Personen, die nicht ständig auf den aktuellen Stand des Akkus achten. Das liegt vor allem daran, dass ich es einfach über Nacht auflade und auf Flugmodus stelle.

So bringt es mich perfekt durch den Tag, und ich nutze es sogar beruflich. Daher stellt sich mir immer wieder die Frage: Woran liegt es, dass die Akkulaufzeit  bei vielen so unterschiedlich ist und immer wieder kritisiert wird? Und weil es mich wirklich interessiert, habe ich spontan mal einen  Test gemacht. Ich war am Freitagabend unterwegs und hatte gegen Mitternacht nur noch 5% Akkuleistung. Nun habe ich den Akku über Nacht einfach mal nicht aufgeladen. Morgens war das Gerät aus und ich habe es für exakt eine Stunde aufgeladen. Zu meiner Freude war es innerhalb dieser Zeit bereits auf 75% vollgeladen.

Ich sage zu meiner Freude, weil es für mich ausreicht und ich der Meinung bin, dass es nicht nötig ist den Akku auf 100 % zu laden. Zudem nutze ich nicht sonderlich viele Apps, zocke auf dem Smartphone nur ganz selten und höre damit unterwegs auch keine Musik. Bin ich eine Durchschnitts-Userin?

Folgende Fragen an euch:

  1. Wann ladet ihr euer Smartphone?
  2. Ladet ihr euer Gerät immer voll oder wie viel Prozent haltet ihr für sinnvoll?
  3. Nutzt ihr eine Powerbank und würdet ihr das auch empfehlen?

Bin gespannt auf eure Erfahrungen und Beiträge. 😎 

Das Thema wurde am vor 12 Monaten  2 times von Susanne bearbeitet

AntwortenZitat
Serhat
(@serhat)
Estimable Member
Beigetreten: vor 1 Jahr 
Beiträge: 186
25.11.2018 17:11  

Ich lade meine Smartphones schon immer übernacht also somit auch immer voll. Ich nutze es viel, höre Musik, spiele drauf und bin immer auf eBay und co unterwegs... Beim U12+ war es anfangs echt problematisch über den Tag zu kommen aber nach den Updates und Ausprobieren verschiedener Einstellungen komme ich eigentlich ganz gut über den Tag. Eine Powerbank nutze ich selten aber gerade wenn man länger unterwegs ist empfehle ich eine Powerbank mitzunehmen. Nichts ist schlimmer als ein HTC mit leerem akku, ich bin nicht Smartphone suchtig.😁


AntwortenZitat
SmartphoneGuru
(@smartphoneguru)
HTC Hero
Beigetreten: vor 1 Jahr 
Beiträge: 564
25.11.2018 17:19  

Da das HTC U11 noch in unserem Haushalt ist, kann ich sagen, dass es mit dem Laden so gehalten wird, wie es dem Android Akkumanagement, und den entsprechenden technischen Vorrichtungen entsprechend, sein sollte.

Geladen wird das Gerät (wie auch alle Anderen) vollständig, und in der Regel übernacht. An langen Tagen auch schon mal per Anker Powerbank, damit die Restladeleistung nie unter 15% fällt.

PHONE: HTC U12+ (imedugl) - Android 8.0.0 - HTC Sense 10 - 1.53.401.5
WATCH: Fossil Sport - Android 8.1.0 - Wear OS 2.6
TABLET: Huawei MediaPad M5 10.8 Pro - Android 9 - EMUI 9.0 - CMR-AL19 9.0.1.182(C432E3R1P3)
------------------------------------------------------------------------------------------------
† Legend, Desire, Sensation, One X, One (m7), One M8, One M9, 10, U11, U Play | HTC Flyer, Huawei MediaPad M2 10.1 Premium | Motorola Moto 360 (2nd Gen.) †


AntwortenZitat
Alex
 Alex
(@alex)
Moderator
Beigetreten: vor 1 Jahr 
Beiträge: 221
26.11.2018 05:51  

Also das Thema Akku ist echt so alt wie die Handys... Erinnere mich als ich 1993 mein erstes Handy (der gute alte "Knochen") das diesen Namen verdiente hatte. Dort betrug die Stand-by Zeit - mit viel Glück so 6-8 Stunden...

Ich persönlich glaube mit den Handyakkus ist es wie mit Kofferräumen in Autos. Habe ich einen Smart, ist der Kofferaum (wenn man das bei der überdachten Zündkerze überhaupt so nennen kann) voll. Aber genauso wenn ich einen Bully oder Kombi habe. Also irgendwie passt man sich da an...

Ich lade mein Handy für gewöhnlich über Nacht oder wenn es um die 35% hat und ich nochmal los will/muss.

Geladen wird immer voll. Genau wie beim Auto immer vollgetankt wird. Oder bei einer Waffe das Magazin immer voll geladen wird. Was man  hat, hat man.

Ne Powerbank ist ne feine Sache. Mittlerweile nehme ich eher das HTC Ladegerät mit, weil das zum Einen leichter und Kleiner ist als ne Powerbank, zum Anderen es relativ viele Steckdosen gibt und außerdem das Laden so immer noch am Schnellsten geht.

 

 

 

Gruß Alex!

P. S.: Denkt an die Elektrolyte...!!!


AntwortenZitat
DakkyDaniel
(@dakkydaniel)
HTC Hero
Beigetreten: vor 1 Jahr 
Beiträge: 68
26.11.2018 06:09  

Also... ^^

ich, als Pokemon Go spieler der ersten Stunde, Lade mein Handy immer über Nacht voll.

Ohne Pokemon Go und mit normaler nutzung komme ich auch locker über den Tag.

Normale nutzung bedeutet bei mir, den ganzen Tag Dienstliche telefonate (da Dual-Sim), ein wenig Surfen, Emails und Messaging ala Whatsapp und Co. ein wenig Facebook. Ich achte jedoch drauf das ich nie unter 20% Akku falle, dann wird bis ca 80-85% zwischen geladen und abends über Nacht wieder voll aufgeladen.

Mit Pokemon Go sieht das ganze natürlich etwas anders aus. Dann ist ein Powerbank pflicht.

Allerdings schlägt sich das U12+ auch hier hervorragend. Ich nutze die Powerbank meist genau einmal. Geladen wird erst ab 40% (das dauert schon eine weile bis der Akku auf 40% runter ist) dann nutze ich die HTC Powerbank (was für ein Geiles teil! Sorry @Alex 😉 <3 ) die ist stark genug mein Handy während des Pokemon Go spielens wieder auf zu laden. Dann lade ich meist auch voll und stecke die Bank wieder ab. So hält der Akku wieder ein paar Stunden und zuhause gehts dann über Nacht wieder wie gewohnt an die Steckdose.

Da ich die nutzung einer Powerbank gewohnt bin ist der Akku für mich nie ein Thema jedoch benötige ich bei normaler nutzung schlicht keine.

 

Dieser Post wurde am vor 12 Monaten  von DakkyDaniel bearbeitet

SmartphoneGuru und Alex zugestimmt
AntwortenZitat
Alex
 Alex
(@alex)
Moderator
Beigetreten: vor 1 Jahr 
Beiträge: 221
26.11.2018 06:14  

Na dann ergibt es doch auch Sinn, dass Du die Powerbank (dieses echt coole und geile Teil) hast.

 

Dafür habe ich einen noch viel cooleren Dino! 1000 Dank nochmal dafür @dakkydaniel !!

Gruß Alex!

P. S.: Denkt an die Elektrolyte...!!!


AntwortenZitat
DakkyDaniel
(@dakkydaniel)
HTC Hero
Beigetreten: vor 1 Jahr 
Beiträge: 68
26.11.2018 06:26  

😅Ach nicht der Rede wert.

Gern geschehen 


Alex zugestimmt
AntwortenZitat
Share:
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren