Unser neuer Fokus: HTC Vive!  

  RSS

Basti
(@basti)
Admin
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 251
08.05.2019 11:11  

Hallo liebe Community,

Seit gut einem Jahr arbeiten wir nun an dem großartigen Projekt HTC-Community. Mit diesem Post möchten wir euch heute über eine spannende Veränderung informieren.

HTC sieht großes Potenzial in Vive und möchte sich verstärkt darauf konzentrieren. Es ist ein wachsender Markt mit neuen, spannenden Inhalten. Die Community soll ein Teil davon werden und gemeinsam wollen wir mit unserem Forum dieses Themenfeld unterstützen. HTC-Smartphones werden bei uns aber natürlich weiterhin eine Rolle spielen.

Aus diesem Grund wird aus HTC-Community nun die HTC und Vive-Community. Wie ihr wahrscheinlich schon festgestellt habt, hat sich in unserem Forum so einiges getan. Wir haben die Struktur verändert, um die Themen Vive und VR besser unterzubringen. Auch das Design haben wir den Farben von Vive angepasst.

Wir freuen uns auf die neuen Themen und auf spannende Diskussionen mit euch, unserer Community!


Serhat zugestimmt
AntwortenZitat
Gelöschter Account
(@geloeschter-account)
Beigetreten: vor 2 Monaten 
Beiträge: 0
08.05.2019 18:13  

Wie viele Leute haben eigentlich eine Vive? Ist die Zahl schon vierstellig? Ich lese nur noch Vive Vive Vive. Ich hätte gern neue Handyflaggschiffe gesehen von HTC oder wenigstens ein Update auf Android 9.0. Leider nein. Ok, ich bin raus. 


AntwortenZitat
Alex
 Alex
(@alex)
Moderator
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 221
08.05.2019 18:53  

Ich verstehe sehr gut, was Du meinst. Mit der VIVE verbinde ich persönlich auch nicht so viel. 

Allerdings glaube ich fest daran,  dass es weiterhin Handys geben wird. Fände es sogar richtig gut,  wenn es nur noch alle 2 Jahre ein Flagship und das andere Jahr ein mid-range Gerät gäbe. 

Wir produzieren eh viel zu viel auf unserer Welt. Man kann Konsum Wahnsinn auch mal verlangsamen. 

Mit den Updates hab ich keine Not.  Das Gerät läuft gut so. 

Gruß Alex!

P. S.: Denkt an die Elektrolyte...!!!


AntwortenZitat
Gelöschter Account
(@geloeschter-account)
Beigetreten: vor 2 Monaten 
Beiträge: 0
08.05.2019 20:16  

Danke das du mir wenigstens teilweise zustimmen kannst. Diesen grünen Touch in deiner Antwort kann ich allerdings nicht ganz nachvollziehen. Sicherlich hast du recht, die Welt ist zugemüllt, mit allem was wir produzieren. Aber leider funktioniert so Kapitalismus und wenn HTC die Kapazitäten und Umsätze hätte, würden sie sicherlich produzieren ohne Ende. Ansonsten machen es Andere. Ich weiss gar nicht, wieviele Modelle Samsung auf dem Markt hat und was das soll. Und wenn Vive läuft, gibt es jedes Jahr eine Neue. 😊


AntwortenZitat
Alex
 Alex
(@alex)
Moderator
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 221
08.05.2019 20:51  

Den grünen Touch findest Du schon in unserer Nachhaltigkeitsdiskussion.

 

Ich glaube einfach,  dass HTC seinen Platz mit Nachhaltigkeit und fairer Produktion finden kann. 

Und Kapitalismus kann auch anders funktionieren.

Das alle davon leben. 

 

Es ist langsam an der Zeit umzudenken und eben nicht wie Samsung oder Apple zu agieren. 


 

Gruß Alex!

P. S.: Denkt an die Elektrolyte...!!!


SmartphoneGuru, Bendetta und Tamriko zugestimmt
AntwortenZitat
Basti
(@basti)
Admin
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 251
09.05.2019 09:14  

Guten Morgen,

ich sehe bei der Vive-Plattform viele Chancen. Mit neuer Technologie wird der Einstieg in die VR-Welt immer einfacher, Hürden werden abgebaut. Um so besser kann sich eine solche Plattform natürlich auch durchsetzen.


Serhat zugestimmt
AntwortenZitat
Serhat
(@serhat)
Estimable Member
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 183
09.05.2019 14:06  

Ich hab auch noch gar keine Ahnung was auf uns da zu kommt. Bislang sehe ich bei der Vive nur Potential für Unternehmen zwecks virtuellen Schulungen oder ähnliches. Kann mir privat noch nicht viel vorstellen. Ich bin gespannt was HTC da vor hat.


AntwortenZitat
Tamriko
(@tamriko)
HTC Hero
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 879
09.05.2019 15:48  

Ich verstehe, dass man den Fokus neu setzen muss, zumal man da definitiv öfters Content liefern kann und nicht nur alle Jubeljahre, wenn ein neues Smartphone rauskommt.

Würden mehr Personen in den Diskussionen partizipieren oder regelmäßig ihre Probleme an ihren Geräten vorbringen, wäre es natürlich ein anderes Thema. Aber so ist es folgerichtig den Fokus neu auszurichten. 

Ich würde mir aber wünschen, dass die Community mit Meet ups und ähnlichem, dann auch die Möglichkeit bekommt Erfahrungen mit der Vive zu sammeln. Sonst können wir ja nicht Hilfestellung leisten oder tatsächlich konstruktives Feedback geben. 

Fabian Nappenbach: "Was du bist auch ehemaliger Linkshänder. Das erklärt so einiges." 😂


Serhat zugestimmt
AntwortenZitat
Tcheik
(@tcheik)
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 49
12.05.2019 20:31  

Ich kann es gut verstehen, Vive ist ein teil vom HTC.

Ich selber habe ich noch keine und leider noch nicht probiert würde ich aber gerne. letztes Jahr war kurz davor eine zu holen leider fehlte mein Rechner an Grafik Leistung und da es nur 2 Jahre alt war leider die Entscheidung dagegen.

Gruß
Chakib

Aktuell: HTC U12+ TranslucentBlue


Serhat zugestimmt
AntwortenZitat
Share: