Schlaf/Aktivität Tracker  

  RSS

Tcheik
(@tcheik)
Beigetreten: vor 7 Monaten 
Beiträge: 46
12.05.2019 20:05  

Hallo Zusammen, ich bin leider die letzten Monate viel beschäftigt gewesen und leider wenig online und habe hier in der community viel verpasst wie ich sehe. Leider sehe ich keine Besserung für die nächste zeit aber ich werde versuchen öfter hier schauen.
Jetzt zu dem eigentlichen Thema, kurz nachdem ich in 2014 das HTC M8 gekauft, habe ich direkt das Fitbit app eingerichtet, paar Monate später entschied ich ein Fitbit Armband zu holen. Seit dem habe ich 3 Fitbit Armbänder gehabt (Flex, Charge HR, Charge2). Ich war eigentlich damit zufrieden Außer, dass ich auf meine anderen nicht technischen Armbänder verzichten musste.
Ich bin kein großer Sportler aber wollte hauptsächlich mein schlaf als auch meine Aktivitäten tracken. Vor einige Monate habe ich online per Zufall auf eine neue Methode gestoßen, einen Smart Ring. Ich habe danach paar Monate recherchiert und Erfahrungsberichte gelesen bis ich entschieden habe eins zu holen.
Der OURA Ring, dieser habe ich seit ende Februar und bin immer noch begeistert. Der Ring ist hauptsächlich dafür um den Schlaf zu Tracken, da wird die Körper Temperatur, Puls und die verschiedene schlaf Phasen aufgenommen um die schlaf Qualität zu berechnen und Empfehlungen für den tag zu geben, während der Tag werden natürlich die Bewegungen, schritte und Kalorie aufgezeichnet.
Die App finde ich gut aber es gibt noch Potenzial nach oben speziell dass einige Features bei der Android App nicht verfügbar und nur bei der APP für Apple Geräte, es wird aber versprochen das diese demnächst auf Android verfügbar sein werden z.b. falls der schlaf Dauer falsch aufgezeichnet man kann über die Android App keine Korrekturen durchführen und man kann noch nicht die daten ins Google fit übertragen. Bei mir funktionieren auch die Benachrichtigungen nicht vielleicht muss ich selber was tun um die App im Hintergrund weiterläuft.

Wie sieht es bei euch nutzt ihr ein Fitness /Aktivität Tracker?

IMAG3133

IMAG3135

IMAG3137
IMAG3136

IMAG3139
IMAG3138

IMAG3140

Gruß
Chakib

Aktuell: HTC U12+ TranslucentBlue


Serhat und Basti zugestimmt
AntwortenZitat
Tamriko
(@tamriko)
HTC Hero
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 807
12.05.2019 22:10  

Bei sowas hätte ich immer zu segr Angst, dass es dann rauskommt wie unsportlich ich in Wirklichkeit bin. Ich tarne mich ja immer schlank aber bin so ziemlich die unsportlichste Person in der nördlichen Himmelsphäre. 😂

Fabian Nappenbach: "Was du bist auch ehemaliger Linkshänder. Das erklärt so einiges." 😂


Serhat zugestimmt
AntwortenZitat
Basti
(@basti)
Admin
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 220
13.05.2019 09:13  

Hey Tcheik,

sehr cool, danke für den Bericht. Ich habe diesen Ring ja auch schon des öfteren gesehen und fand ihn durchaus interessant, konnte mich bisher aber nicht dazu überreden, ihn mal auszuprobieren. Abgesehen davon, dass ich nie Ringe trage, fände ich sowas durchaus auch interessanter als die typischen Armbänder.

Kannst du denn auch was zur allgemeinen Genauigkeit sagen? Hast du die mal mit den Fitbits verglichen?


AntwortenZitat
Tcheik
(@tcheik)
Beigetreten: vor 7 Monaten 
Beiträge: 46
14.05.2019 16:30  
Veröffentlicht von: Basti

 

Kannst du denn auch was zur allgemeinen Genauigkeit sagen? Hast du die mal mit den Fitbits verglichen?

Ich fand die Idee mit dem Ring besser als Armband.

bevor ich das Fitbit Armband abgelegt habe, habe ich für ca. 1 Woche beide getragen, während des Tages die gemessenen schritte waren abgesehen von ca. 50 bis 100 Schritte bei mir vergleichbar (Fitbit zeigte mehr schritte, also ich habe berichte gelesen das mit dem Ring einige hatte 1000 schritte mehr gerechnet bekommen als mit der arm band war bei mir aber nicht der Fall). es gab aber unterscheide mit der Schlaf Phasen Aufzeichnung ich glaube es liegt daran dass die beiden verschiedene Technik benutzen um der puls aufzuzeichnen, wenn ich aber vergleiche beim artz bekommt man auch das puls Messgerät am Finger an geklemmt und beim Sport hatte ich immer leichte Unterschiede zwischen mein plus Gürtel und das Fitbit, deshalb werde ich hier eher da ring glauben was die schlaf Phasen angeht.

das einzige Nachteil man kann nicht wie beim Fitbit jeder Zeit nachschauen welsche puls man hat aber ansonsten bin ich sehr zufrieden.

Gruß
Chakib

Aktuell: HTC U12+ TranslucentBlue


AntwortenZitat
Tcheik
(@tcheik)
Beigetreten: vor 7 Monaten 
Beiträge: 46
14.05.2019 16:38  
Veröffentlicht von: Tamriko

Bei sowas hätte ich immer zu segr Angst, dass es dann rauskommt wie unsportlich ich in Wirklichkeit bin. Ich tarne mich ja immer schlank aber bin so ziemlich die unsportlichste Person in der nördlichen Himmelsphäre. 😂

Beim Fitbit hatte ich immer Benachrichtigung wie "toll fast Geschafft" usw. mit dem Ring wenn ich die App aufmachen bekomme ich Meldung „Vorsicht du sollst mehr bewegen“ oder „Vorsicht tägliche Ziel nicht erreicht“ usw. das macht mich ein bisschen nachdenklich dass ich mehr machen muss.

früher war nur Lob jetzt gibt mehr Kritik und bringt mich nachzudenken mehr Sport zu machen  😆  😆  😆  😆 

Gruß
Chakib

Aktuell: HTC U12+ TranslucentBlue


AntwortenZitat
Tamriko
(@tamriko)
HTC Hero
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 807
14.05.2019 20:41  

Wie gesagt, mich würde es verrückt machen. Und ich würde anfangen das Ding zu beleidigen. 

Ein Ring, um sie zu knechten. 

Fabian Nappenbach: "Was du bist auch ehemaliger Linkshänder. Das erklärt so einiges." 😂


Serhat zugestimmt
AntwortenZitat
Serhat
(@serhat)
Estimable Member
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 170
15.05.2019 12:08  

Ja ich habe meine SmartWatch auch gehasst wenn er der Meinung war das ich nun 1 Stunde keine Bewegung hatte und ein paar Übungen machen sollte. 😂

Er trackt ja nicht mein Gehirn da sehe ich noch sehr viel Potenzial. 😂


Tcheik zugestimmt
AntwortenZitat
Alex
 Alex
(@alex)
Moderator
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 215
16.05.2019 14:58  

Ich habe eine Garmin Fenix 3 HR. Die möchte ich nicht mehr missen...

 

Genau und vielseitig. Hab auch lange das HTC UA Band genutzt,  aber die Uhr kann deutlich mehr!

Und ja es nervt,  wenn man seine Ziele verfehlt. Aber das ist auch teilweise manchmal sehr hilfreich,  dieser Tritt in den Arsch. 

Gruß Alex!

P. S.: Denkt an die Elektrolyte...!!!


Tcheik und Serhat zugestimmt
AntwortenZitat
Share: