Wildfire in Sicht  

  RSS

HTCFAN
(@htcfan)
Beigetreten: vor 5 Monaten 
Beiträge: 82
17.07.2019 17:59  

Wie man im Netz lesen kann, soll es eine Neuauflage vom damals beliebten HTC Handy der Serie Wildfire geben und das gleich vierfach. Ob sie es nach Europa schaffen und zu welchem Preis ist noch offen. 

Ich frage mich echt, welche Strategie hier verfolgt wird. Allesamt sollen es Handys der unteren Mittelklasse sein, bzw gar Einsteigermodelle. Traut HTC sich echt kein Flaggschiff mehr zu? Wieviele Handytypen braucht diese Welt noch? Ist der Markt nicht schon gesättigt? Vor Monaten, als sich HTC in der Umstrukturisierungsphase befand, hieß es einmal, weniger Handys, dafür aber im Hochpreissegment mehr Angebote. Nun genau wieder andersherum. Das soll verstehen wer will, ich jedenfalls nicht. 


AntwortenZitat
Lucaaa
(@lucaaa)
Beigetreten: vor 4 Monaten 
Beiträge: 13
19.07.2019 19:59  

Ich habe auch davon mitbekommen...Finde es auch mehr als komisch, dass jetzt solche Einsteigerhandys wieder kommen sollen, obwohl dieser Markt ja eigentlich schon hoffnungslos verloren und überschwemmt ist. Ich hoffe ja immer noch auf ein neues Highendhandy, aber wenn sich an der Updatepolitik nicht grundsätzlich etwas ändert wird das auch nicht sonderlich erfolgreich werden. Ich meine auf dem HTC U12+ ist in Deutschland das neue Android immer noch nicht herausgekommen. Da sind die anderen Handyhersteller HTC meilenweit voraus. Aber wie gesagt die Hoffnung stirbt zuletzt vielleicht sehen wir ja nochmal ein neues Flaggschiff 🙂


HTC-Mike zugestimmt
AntwortenZitat
HTCFAN
(@htcfan)
Beigetreten: vor 5 Monaten 
Beiträge: 82
19.07.2019 21:28  

HTC wird tatsächlich immer rätselhafter. Weiss auch nicht, warum es gleich vier Stück sein müssen, die sich nur marginal unterscheiden. Wenn sie kein Flaggschiff mehr bringen, dann gibt es für mich noch Huawei. Die sind sehr fleißig in Sachen Updates und bringen modernste Handys auf den Markt. Hier sehe ich die Zukunft. 

Dieser Post wurde am vor 3 Monaten  von HTCFAN bearbeitet

AntwortenZitat
Lucaaa
(@lucaaa)
Beigetreten: vor 4 Monaten 
Beiträge: 13
19.07.2019 23:27  

Wenn HTC kein neues Flaggschiff rausbringen sollte, muss ich mich auch mal wieder umschauen...Habe jetzt halt schon seit 7  Jahren nur HTC gehabt und deshalb fällt es mir sehr schwer, aber sollte kein neues Flaggschiff kommen bleibt ja keine Alternative. One Plus finde ich noch ganz interessant, aber mal schauen was die Zukunft noch so mit sich bringt. Meinst du denn, dass garnichts mehr Richtung Highend von HTC kommt?


AntwortenZitat
HTCFAN
(@htcfan)
Beigetreten: vor 5 Monaten 
Beiträge: 82
20.07.2019 08:34  

Gute Frage. Ich nutze seit jeher nur HTC Smartphone's. Ich hatte bestimmt schon sechs, sieben Geräte und habe mich immer auf den Nachfolger gefreut. Damals waren HTC Geräte sehr begehrt. Nun hat sich das Blatt allerdings gewendet. Htc ist bei vielen Kunden nicht mehr existent. Durch etliche Fehlentscheidungen gelangten sie in den Abwärtsstrudel. Es wurde sicher viel in eine schimmernde Glasrückseite investiert,(die zudem sehr unpraktisch ist) als in Innovation. Schlechte Akku, s  sowie mittelmäßige Displays und seltsame Modellentscheidungen leisteten ebenfalls ihren Beitrag für den Absatzschwund. Hinzu kamen übertrieben schlechte Bewertungen in den Medien, der Umgang mit den Kunden und letztendlich die grausame Updatepolitik. Sicher braucht man nicht jede Woche ein Update, aber der Kunde will das Gefühl haben, auf der anderen Seite kümmert sich noch jemand um die Pflege der Software.  Ich kann auch nicht verstehen, warum ein U11+ einen Akku mit fast 4000 mA/h bekommt und beim Flaggschiff geht man wieder zurück auf nicht einmal 3500. Das sind so Dinge, über die ich mich endlos ärgern könnte. Oder man verbaut Displays, die vielen zu dunkel erscheinen. Eigentlich kein Thema heutzutage mehr, aber HTC schafft es, daraus ein Thema zu machen. Oder der leichte Schatten am unteren Displayrand beim U12 +. (Kennst du ja bestimmt auch)

Ich hoffe sehr, HTC arbeitet an einem 5G Flaggschiff aber ich habe auch das Gefühl, sie trauen sich nichts mehr zu. Sie sind technologisch mittlerweile abgeschlagen. Warten wir mal ab. Htc war immer für Überraschungen gut, leider nicht immer nur im positiven Sinne. 


AntwortenZitat
Lucaaa
(@lucaaa)
Beigetreten: vor 4 Monaten 
Beiträge: 13
20.07.2019 13:11  

Das stimmt alles...Ich war auch immer sehr zufrieden mit meinen HTC Smartphones, aber beim HTC U12+ ist der Bildschirm einfach viel zu dunkel bei direkter Sonneneinstrahlung und das mit den Akku haben sie ja wie du schon gesagt hast beim Vorgänger sogar besser hinbekommen. Es ist auch für mich sehr fragwürdig, wie man beim Flaggschiff Rückschritte machen kann, also vom 4000er Akku auf einen 3500er. Die Schatten sind natürlich auch ein großes Ärgernis. Aber trotzdem finde ich, dass HTC Smartphones immer etwas besonderes an sich haben, was ich bei der Konkurrenz irgendwie vermissen würde, was es genau ist weiß ich auch nicht, vielleicht nur so ein Gefühl...Die Frage ist halt, ob HTC im aktuellen Handymarkt noch die nötigen Ressourcen hat um wieder aufschließen zu können.


AntwortenZitat
HTCFAN
(@htcfan)
Beigetreten: vor 5 Monaten 
Beiträge: 82
20.07.2019 13:53  

Du scheinst genauso zu denken, wie ich. Habe auch schon einige Kritik hier einstecken müssen, wenn ich etwas texte. Denke aber, da ist nichts falsches dran und ich sehe es eben aus meiner Sicht so. Andere sollen und können eine andere Sichtweise vertreten. Also ich war zum grossen Teil auch zufrieden mit HTC. Besonders die Software gefällt. Die ist immer top. Auch das man  sein Gerät gestalten kann, wie man möchte mit der Themes App finde ich Klasse. Ja irgendwie hängt man an diesen Geräten, kann auch nicht sagen, warum. Ich hoffe, es ist nicht deshalb so, weil wir keine anderen Geräte kennen. 😊. Doch es ist schon so, für mich ist ein HTC Gerät immer noch etwas Besonderes! Obwohl auch die Software schon sehr viel von ihrer Eigenständigkeit verloren hat. Wenn ich daran denke, was man beim M8 noch für Möglichkeiten hatte, mit der Kamerasoftware. Auch der Sound begeistert mich immer noch, obwohl die anderen da natürlich mindestens gleich gezogen haben. Letztens beschwerte sich eine Nachbarin bei meiner Tochter, ihre Musik sei zu laut. Es war nur das Handy an. 🤣


AntwortenZitat
Share:
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren